Russland: Nur auf Öl-Export zu setzen wird bald nicht mehr reichen

Der weltgrößte Öl-Exporteur Russland wendet sich vom krisengeplagten Europa ab und hat stattdessen mit China einen langfristigen Liefervertrag über Milliarden Dollar abgeschlossen.

Es stellt den zweithöchsten Anteil nach Erdgas.

Russland mischt die Karten im Ölgeschäft neu

Auch die russischen Ölexporte gingen im ersten Vierteljahr zurück. Sie betragen nun 40,6 Millionen Tonnen, was um 1,6 Prozentpunkte weniger als in der Vergleichsperiode ist.

The best one I've personally tried and it's worked well for me and my friends you can find here: www. buypuregarciniacambogiapillsonline. com I know they currently have a special offer on and you can get a free bottle, just pay the 4.

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · Maine Council of Churches